Hühnerlauf zur Feste Guruth (2019) - Schattenklingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hühnerlauf zur Feste Guruth (2019)

Unsere kreative Ecke > Events

Sippen-Event vom 15.09.2019

Am Sonntag, 15.09.2019, fand als Sippen-Event ein „Hühnerlauf" statt.

Wie üblich trafen wir uns bei Sandson 's Hof und einige verwandelten sich in aufgeregte Hühner. Bevor der Hühnerlaufstarten konnte, wurde erst mal ein Gruppenfoto gemeinsam mit dem Geleitschutz angefertigt.


Cynora übt schon mal...

Danach ging es dann endlich los. Wir machten uns auf den Weg nach Bree.

In Bree angekommen stand als erstes ein Besuch des Katzenhauses auf dem Programm.

Ein Katzenlauf wäre auch mal schön...

In Bree haben wir dann Cynora einen großen Wunsch erfüllt. Sie wollte auch mal Tore schießen. Und so stellten sich die Hühner am Südtor in Reih und Glied und ließen sich in Richtung des Stadttores schießen. Jeder Schuss war ein Treffer.


Ein Freiflug zum Südtor...
 
Einigen Passanten gefiel dieses Treiben und stellten sich sogar in der Schlange an.


Was machen diese Fremden in unserer Hühnerschlange?

Auf Grund ihrer bescheidenen Flugfähigkeiten kamen sie nicht weit und erreichten das Tor nicht, aber dafür die Hühner.


Juchhu, ich fliege...  

Nach dem Cynora ausreichend viele Tore geschossen hatte, ging es weiter.


Radagast, wir kommen...

Unser Ziel war die Feste Guruth, um Radagast einen Besuch abzustatten. Zu unserer Überraschung waren sogar einige Passanten als weiterer Geleitschutz mitgelaufen und so kamen alle Hühner heil und zufrieden in der Feste an.

Und eins haben wir uns versichert. Es wird weitere Hühnerläufe bei den Schattenklingen geben.

Vielen Dank an alle Hühner und vor allem an den Geleitschutz, der uns so vortrefflich beschützt hat.

 
Und hier diese und noch weitere Bilder vom Event:


Zurück zum Seiteninhalt